AmyStarr
AmyStarr
DirtyAnja
DirtyAnja
KatiePears
KatiePears
RoxxyX
RoxxyX
StripMaus
StripMaus
SweetDenisa
SweetDenisa
MareikeFox
MareikeFox
GinaBlow
GinaBlow
VickyViton
VickyViton
SexyTrixxy
SexyTrixxy
TyraKadney
TyraKadney
TaliaVaiolet
TaliaVaiolet
LadyManja
LadyManja
KimXXX
KimXXX
BustyGaby
BustyGaby
NinaEyes
NinaEyes
AliceKinkyCat
AliceKinkyCat
VictoriaMood
VictoriaMood
MissAdrastea
MissAdrastea
SandraLove
SandraLove
VictoriaX
VictoriaX
JulyX
JulyX
BustyChocolate
BustyChocolate
MaryJaine
MaryJaine

Wer Single ist oder einen Seitensprung sucht, sollte sich auch richtig verhalten.

Gesprächstaktiken

Verfallen Sie nicht in Extreme! Seien Sie also nicht zu einsilbig, halten Sie aber auch keine Monologe. Vermeiden Sie übertriebene Selbstdarstellung! Beim Flirt steht das Ge-spräch im Vordergrund, nicht das Bewundern Ihrer Person. Dies bedeutet aber auch nicht, zu bescheiden zu sein und sich selbst als Versager zu präsentieren. Eng damit verwandt ist das Vermeiden von Besserwisserei. Führen Sie das Gespräch auf einer persönlichen Ebene! Wenn Sie zu abstrakt sprechen oder sich auf die Thesen anderer beschränken, wirken Sie unpersönlich. Betonen Sie statt dessen lieber Gemeinsamkeiten, die jedoch ehrlich sein müssen und nicht nur vorgetäuscht. Gemeinsame Überzeugungen, Aktivitäten und Gefühle verbinden sehr schnell. Gehen Sie auf die Gefühle ihres Gegenübers ein! Achten Sie darauf, ob ihre Flirtpartnerin fröhlich oder traurig gestimmt ist und gehen Sie darauf ein. Gehen Sie auf die Art Ihres Gegenübers ein! Stellen Sie sich auf ihre Art zu Sprechen ein, auf die Sprachebene und das Sprechtempo und den Dialekt. So sollten Sie kein Hochdeutsch verwenden, wenn ihre Partnerin Dialekt verwendet und umgekehrt. Lästern Sie nicht zu viel! Auch wenn Abneigungen eine Gemeinsamkeit darstellen können, entsteht durch übertriebenes Lästern ein schlechter Eindruck ihrer Person. Seien Sie aufmerksam, wenn sie sich vorstellt! Ein Verwechseln von Na-men ist ein unverzeihlicher Fehler, ebenso wie die Verfälschung des Na-mens. Bleiben Sie bei dem Namen, mit dem sie sich vorstellt, verwenden Sie nicht ungefragt Kurz- oder Langformen. Lassen Sie nette Komplimente und anerkennende Wort mit einfließen! Im Gespräch stellt man leicht fest, ob ein Kompliment angebracht ist oder nicht, auch vor zu vielen Komplimenten, die den Eindruck der Unaufrich-tigkeit erzeugen, sollte man sich hüten. Lassen Sie niemals Geringschätzung für ihr Gegenüber erkennen! Nutzen Sie Pausen! Gesprächspausen sind nicht automatisch das Ende eines Flirts, sondern können durch Blicke und Gesten überbrückt werden. Hören Sie aufmerksam zu! Sie sollten Interesse an der Person des Ande-ren zeigen und gut zuhören können. Dies schließt interessiertes Nachfra-gen ebenso mit ein wie unterstützende Gestik und Mimik während des Gesprächs. Seien Sie ganz auf das Gespräch konzentriert! Blicken Sie Ihre Partnerin an und lassen Sie sich nicht durch äußere Umstände ablenken. Auch die Unterbrechung durch Freunde sollten Sie nicht zulassen und diesen höf-lich aber bestimmt zu verstehen geben, daß diese momentan stören.

Körpersprache

Ihre Haltung sollte unverkrampft und offen sein, die Gesichtszüge locker, die Gestik dem Thema und Temperament des Anderen angepaßt. Auf keinen Fall sollten Sie die Arme vor der Brust verschränken oder ständig in den Taschen vergraben. In einem Gespräch sollten Sie der Partnerin offen gegenüber stehen, ohne aber den Eindruck zu erwecken, sie zu bedrängen, weshalb Sie sie nicht in die Ecke treiben dürfen oder ihr das Gefühl geben sollten, keinen Ausweg mehr zu haben. Extreme in der Körperhaltung sollten vermieden werden, versuchen Sie daher, weder zu arrogant noch zu schüchtern in Ihrem Auftreten zu wirken. Halten Sie einen gewissen Mindestabstand ein, um nicht aufdringlich zu wirken.

Zurückweisungen

Lassen Sie sich von Zurückweisungen nicht einschüchtern. Oftmals hängt eine Abweisung von externen Faktoren ab, die Sie weder beeinflussen noch voraussehen konnten. Nichtsdestotrotz können Sie auch hier zu-mindest Erfahrungen im Flirten sammeln, wodurch auch eine Abweisung eine positive Seite haben kann. Auf keinen Fall dürfen Sie nach einem gescheiterten Flirt kapitulieren. Interessante Hobbyhuren treffen und nach geilen Frauen ausschau halten.